Wie läuft ein Training ab?

ems Beratungsgespräch

Vor dem Einstieg ins Training steht ein intensives Beratungsgespräch.
Hier geht es darum die individuellen Bedürfnisse des Trainierenden sowie persönliche Voraussetzungen für das Training festzustellen. Resultierend aus Voraussetzungen und Wünschen wird das Trainingsprogramm ausgewählt.

Übungen werden individuell für den Trainierenden ausgewählt. Beim EMS-Training im evivaaktiv handelt es sich um ein 1 zu 1 Training, d. h. die Trainerin ist ausschließlich auf den einzelnen Sportler konzentriert.

Ems Training Übung

Eine Trainingseinheit dauert 20 Minuten. Mit An- und Ablegen der Trainingsausrüstung ist man insgesamt also maximal 25-30 Minuten beschäftigt. Die ersten zwei Minuten des Trainings dienen der Einstimmung und der Gewöhnung an den Strom. Dann werden Bewegungsabläufe vorgegeben, bei denen der Aktive seine Muskulatur anspannt. Durch den elektrischen Impuls wird diese Kontraktion verstärkt. Die Bewegungsausführung wird durch die Trainerin kontrolliert und korrigiert.

Wichtig zu wissen ist vor allem, dass der Trainierende niemals alleine am Gerät steht, sondern permanent durch den Trainer angeleitet und begleitet wird. Trainingserfolg setzt Aktivität voraus, das Training ist also wirklich ein solches. Es ist anstrengend, kann schweißtreibend sein, macht Spaß und ist sehr effektiv.

Trainingsort:

Hagelsiepen 11
58256 Ennepetal

Trainingszeiten: 

Flexibel nach Vereinbarung.

zum Kontakt

 

 

Interesse geweckt?

Vereinbaren Sie noch heute ihr unverbindliches Probetraining.

Ich freue mich auf Sie

Ellen Mankel

Tel. 0157 - 54785067

zum Kontakt



Diese Website verwendet Cookies. Informationen zum Datenschutz
OK